Ägypten 24/7 ! Ägypten News & Infos Ägypten Forum ! Ägypten Forum Ägypten Videos ! Ägypten Videos Ägypten Foto-Galerie ! Ägypten Fotos Ägypten WEB-Links ! Ägypten Links Ägypten Lexikon ! Ägypten Lexikon Ägypten Shopping !  Ägypten Shopping Ägypten 24/7 Kalender ! Ägypten Kalender
Ägypten News & Ägypten Infos & Ägypten Tipps

 Aegypten-247.de: News, Infos & Tipps zu Ägypten

Seiten-Suche:  
 
 Aegypten-247.de <- Startseite     Anmelden  oder   Einloggen    

Ägypten-247.de - Infos News & Tipps @ Ägypten ! Online Shopping Tipps


Ägypten Online-Shopping

Ägypten-247.de - Infos News & Tipps @ Ägypten ! Who's Online
Zur Zeit sind 59 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Ägypten-247.de - Infos News & Tipps @ Ägypten ! Online Werbung
afrikanische Kunst - afrostore.biz

Ägypten-247.de - Infos News & Tipps @ Ägypten ! Haupt - Menü
Aegypten-247.de - Services
· Aegypten-247.de - News
· Aegypten-247.de - Links
· Aegypten-247.de - Forum
· Aegypten-247.de - Kalender
· Aegypten-247.de - Shopping
· Aegypten-247.de - Foto-Galerie
· Aegypten-247.de - Testberichte
· Aegypten-247.de - Seiten Suche

Redaktionelles
· Alle Aegypten-247.de News
· Aegypten-247.de Rubriken
· Top 5 bei Aegypten-247.de
· Weitere Web Infos & Tipps

Mein Account
· Log-In @ Aegypten-247.de
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out @ Aegypten-247.de
· Account löschen

Interaktiv
· Aegypten-247.de Link senden
· Aegypten-247.de Event senden
· Aegypten-247.de Bild senden
· Aegypten-247.de Testbericht senden
· Aegypten-247.de Kleinanzeige senden
· Aegypten-247.de Artikel senden
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Community
· Aegypten-247.de Mitglieder
· Aegypten-247.de Gästebuch

XoviLichter Link
· XoviLichter @ Aegypten-247.de

Information
· Aegypten-247.de FAQ/ Hilfe
· Aegypten-247.de Impressum
· Aegypten-247.de AGB
· Aegypten-247.de Partner
· Aegypten-247.de Statistiken

Ägypten-247.de - Infos News & Tipps @ Ägypten ! Terminkalender
September 2017
  1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  

Messen
Veranstaltung
Konzerte
Treffen
Sonstige
Ausstellungen
Geburtstage
Veröffentlichungen
Festivals

Ägypten-247.de - Infos News & Tipps @ Ägypten ! Seiten - Infos
Aegypten-247.de - Mitglieder!  Mitglieder:345
Aegypten-247.de -  News!  News:640
Aegypten-247.de -  Links!  Links:10
Aegypten-247.de -  Kalender!  Events:0
Aegypten-247.de -  Lexikon!  Lexikon:10
Aegypten-247.de - Forumposts!  Forumposts:269
Aegypten-247.de -  Galerie!  Galerie Bilder:293
Aegypten-247.de -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:5

Ägypten-247.de - Infos News & Tipps @ Ägypten ! Online WEB Tipps
zooplus h-i-p STRATO F-PM Travelchannel Frühbucherangebote RUF Expedia.de ru123

Aegypten-247.de: News, Infos und Tipps rund um Ägypten & Ägypter!

Ägypten News! Konferenz der außergewöhnlichen Forscher

Geschrieben am Montag, dem 06. Juli 2015 von Aegypten-247.de


Ägypten Fragen
Ägypten-247.de - Ägypten Infos & Ägypten Tipps | World Wide Search AG
Freie-PM.de: Zum ersten Mal überhaupt treffen auf einer Konferenz die umstrittenen Pyramidenforscher, Autoren und Wissenschaftler Dr. Sam Osmanagich, Graham Hankock, Prof. Dr. Joseph Davidovits und Chris Dunn als Initiatoren und Redner im Februar 2011 in vier deutschen Städten aufeinander, um dem interessierten Publikum sowie der Öffentlichkeit ihre Theorien und wissenschaftlichen spektakulären Erkenntnisse anschaulich zu präsentieren.

Zug, Schweiz, Januar 2011 Jeder der vier Persönlichkeiten kennt sich untereinander, dennoch trafen sie in der Vergangenheit noch nie aufeinander. Anlässlich seiner Ausgrabungen im Tal der Pyramiden in Bosnien Herzegowina, die in den letzten fünf Jahren zu einer heftigen Kontroverse unter Archäologen geführt hat, lädt Dr. Sam Osmanagich seine Forscherkollegen zu einer Veranstaltungsreihe nach Deutschland ein.

Auf diesen Konferenzen, die nacheinander in Köln, Frankfurt, Stuttgart und München im Februar stattfinden, informiert Osmanagich nicht nur über den aktuellen Stand am derzeit größten Ausgrabungsort der Welt, sondern er will gleichzeitig das Publikum für seine Theorien begeistern, die er beispielsweise zu den Nachweisen elektromagnetischer Energie aufgestellt hat.
Wie Osmanagich selbst ausführt, entspringt aus dem absoluten Zentrum der Sonnenpyramide im bosnischen Visoko ein Strahl reinster elektromagnetischer Energie, der erstmals von anerkannten Experten in einer dreitägigen Dauermessung mit modernsten wissenschaftlichen Methoden als konstant nachgewiesen wurde.

Mit Spannung werden auch die Details zur Öffnung einer im sog. Tumulus vermuteten Grabkammer erwartet. "Wir rechnen damit, die Geheimnisse die sich im Hügel verbergen, schon Anfang Mai vollständig präsentieren zu können. Jetzt möchten wir die Teilnehmer auf den Konferenzen informieren und sensibilisieren, damit die Öffentlichkeit im Frühjahr quasi live dabei ist." erläutert der Initiator der Veranstaltungen mit dem Titel "Vier Forscher, die die Welt der Pyramiden für immer verändern werden."

Getreu diesem Motto hat Sam Osmanagich drei weitere Redner zur Konferenz eingeladen, die jeder für sich in seinem Fachbereich Außergewöhnliches zur Pyramidenforschung beitragen können.

Liegt die Wiege der menschlichen Zivilisation wirklich in Afrikä Oder vielleicht doch, wie Graham Hancock sagt, in der Antarktis?

Spätestens seit der Untersuchung der Sphinx in Gizeh sorgt der Bestsellerautor Graham Hankock für große Kontroversen nicht nur im Bereich der Pyramidenforschung. Damals hatte er behauptet, eine große, von Menschenhand geschaffene Höhle unter den Vorderpfoten gefunden zu haben. Die alten Ägypter müssen, so Hancocks Schlussfolgerung, auf ein unbekanntes technisches Verfahren zurückgegriffen haben. Sie griffen auf ein komplexes, hochentwickeltes Wissenssystem auf den verschiedensten Gebieten - der Geometrie, der Mathematik, der Physik, der Astronomie, der Architektur und der Kartographie - zurück, das vor ihrer Existenz bestand und auf irgendeine Weise an sie vermittelt wurde oder auf sie überkam. Hankock vermutet die Existenz einer menschlichen Hochkultur in der letzten Eiszeit (d. h. bis etwa 13000 v. d. Z.), die er in der damals noch eisfreien Antarktis lokalisiert. Diese Hochkultur sei wahrscheinlich durch eine riesige Flutkatastrophe untergegangen.

Graham Hancock gilt als einer der populärsten Querdenker unserer Zeit und Autor internationaler Bestseller mit so klangvollen Titeln wie "The Sign And The Seal" ("Zeichen und Siegel"), "Fingerprints Of The Gods" ("Fingerabdruck der Götter"), "Heavens Mirror" ("Spiegel des Himmels") und "The Message Of The Sphinx" ("Die Botschaft der Sphinx"). Seine Bücher haben sich in 27 Sprachen weltweit weit über fünf Millionen Mal verkauft. Graham Hancocks öffentliche Vorlesungen, TV- und Radioauftritte, darunter zwei große TV-Serien für den britischen Channel 4 - "Quest For The Lost Civilization" ("Die Suche nach der verlorenen Zivilisation") - und den US-Sender The Learning Channel - "Flooded Kingdoms Of The Ice Age" ("Versunkene Königreiche der Eiszeit") transportieren Hancocks Ideen zu einem Millionenpublikum.

Für Hankock bedeuten die Konferenzen weit mehr als eine Präsentation seiner eigenen Ideen und Theorien. Die jüngsten Erkenntnisse in Bosnien scheinen Wasser auf die Mühlen zu sein, ein weiterer Beweis für Zivilisationen weit vor unserer Zeitrechnung.

Vertreter der Wissenschaft

Als Vertreter anerkannter Wissenschaftler wird Prof. Dr. Joseph Davidovits die Veranstaltungen begleiten. Der Wissenschaftler hat vor einigen Jahren Gesteinsproben aus dem bosnischen Tal der Pyramiden chemisch untersucht und festgestellt, dass es sich um künstlichen Baustoff handelt.
Der international renommierte brachte als Erster Licht ins Dunkel, wie die alten Ägypter vor so langer Zeit Ihre monumentalen Bauten errichten konnten. Als Koryphäe auf dem Gebiet altertümlicher Baustoffe und Archäologie gelang ihm der Beweis, dass die riesigen Blöcke der Pyramiden künstlich gegossen und nicht, wie bisher angenommen, aus natürlichen Kalksteinvorkommen herausgeschnitten wurden.

Zu dieser Feststellung kam Davidovits auch bei den Gesteinsproben aus Visoko.
Neben seinem Doktortitel der Chemie ist Dr. Davidovits hochrangiges Mitglied der Internationalen Vereinigung der Ägyptologen, Präsident des Instituts für Geopolymere und Berater der Archäologischen Kommission der Europäischen Union. Seine jüngste Veröffentlichung trägt den Titel "Warum die Pharaonen die Pyramiden aus falschem Stein gebaut haben".

Ihm widerspricht Chris Dunn

Christopher Dunn beschreibt in seinem neuesten Werk, "Lost Technologies Of Ancient Egypt" ("Vergessene Technologien der Alten Ägypter"), dass sich die maschinellen Fertigkeiten jener Zeit durchaus mit heute gebräuchlichen Maschinen und Werkzeugen messen könnten.

Im Widerspruch zum französischen Wissenschaftler Davidovits behauptet er, dass handwerkliches Geschick und Ingenieurskunst den Bau der Pyramiden möglich machten und kein künstlicher Baustoff verwendet wurde.

Chris Dunns Buch "The Giza Power Plant" ("das Gizeh - Kraftwerk") stellt einen Meilenstein in der Pyramidenforschung dar. In jahrelanger Forschungsarbeit hat der Mechanikingenieur Christopher Dunn die große Pyramide in Gizeh untersucht und schließlich eindeutig bewiesen, dass der ursprüngliche Zweck nicht der eines königlichen Grabmals war.
Genau dieser Theorie folgt Sam Osmanagich, der beweisen möchte, dass Pyramiden im Allgemeinen zur Energiegewinnung und -Bündelung konstruiert und gebaut wurden

Heftig umstritten sind alle vier Redner.

"Genau das macht den Reiz dieser Konferenz aus" beschreibt Sam Osmanagich sein Vorhaben. "Wir haben bewusst ein Programm zusammengestellt, das einerseits eine Masse von Zuschauern bewegt, aber gleichzeitig viele Fragen zulässt, denen wir uns stellen möchten."
"Eine Konferenz dieser Art gab es in Deutschland noch nie. Das Programm beinhaltet außergewöhnliche Reden, erstaunliche Erkenntnisse, Kontroversen und Gegensätze, Unterhaltsames und Spannendes." Jeder Redner blickt über sein Heimatland hinaus auf eine große Anhängerschaft und Fangemeinde, die auch in Deutschland sehr verbreitet ist. "Wir haben die Zahl der Teilnehmer auf 500 Personen pro Konferenz begrenzt, um mit den Menschen noch direkt kommunizieren zu können," begründet Sam Osmanagich seine Entscheidung "obwohl wir wissen, dass durch die Attraktivität der Redner und des Programms wesentlich höherer Zuspruch herrscht."

Präsentiert wird die Veranstaltungsreihe mit Unterstützung der World Wide Search AG, dem Unternehmen, dass seit 2010 die Ausgarbungen in Bosnien begleitet.

Die Veranstaltungsdaten sind:

17 Februar 2011 Köln, Feierabendhaus Köln-Hürth
18 Februar 2011 Frankfurt, Saalbau Griesheim
19 Februar 2011 Stuttgart, Filderhalle Kongress- und Tagungszentrum 20 Februar 2011 München, Holiday Inn Munich City Centre

Tickets erhältlich unter www.wwsag.de
Tagesticket: 69,00 EUR
Sondertarif für Studenten, Tagestickets 49,00 EUR

Die World Wide Search AG wurde 2010 gegründet unter dem Vorsitz des Verwaltungsrats-Präsidenten Christo Makovec. Das Unternehmen mit Sitz in Zug (Schweiz) hat es sich zur Aufgabe gemacht, Forschungs- und Ausgrabungsprojekte zu unterstützen und zu finanzieren. In 2011 wird die WWS AG einen archäologischen Park für Touristen in Bosnien eröffnen.
World Wide Search AG
Christo Makovec
Industriestraße 13c
6300 Zug
+41-41-711 77 67

http://wwsag.com

Pressekontakt:
onlinerclub
Olaf Kaul
Marktplatz 10
55435
Gau-Algesheim
info@onlinerclub.de
06725-919590
http://onlinerclub.de

(Interessante News & Infos rund ums Thema Tickets / Konzertkarten / Eintrittskarten / Karten @ Tickets-247.de.)

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Aegypten-247.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Aegypten-247.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Konferenz der außergewöhnlichen Forscher" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Videos bei Aegypten-247.de könnten Sie auch interessieren:

10 Unglaubliche Fakten über das alte Ägypten!

10 Unglaubliche Fakten über das alte Ägypten!
Anschlag auf koptische Kirche in Kairo schockiert Ägypt ...

Anschlag auf koptische Kirche in Kairo schockiert Ägypt ...
Ägypten - Der Mythos Osiris Pyramiden - doku

Ägypten - Der Mythos Osiris Pyramiden - doku

Alle Youtube Video-Links bei Aegypten-247.de: Aegypten-247.de Video Verzeichnis

Diese Fotos bei Aegypten-247.de könnten Sie auch interessieren:

Aegyptisches-Museum-Universitaet-Leipzig- ...
Aegyptisches-Museum-Universitaet-Leipzig- ...
Aegyptisches-Museum-Universitaet-Leipzig- ...

Diese Lexikon-Einträge bei Aegypten-247.de könnten Sie auch interessieren:

 Ägyptische Hieroglyphen
Die altägyptischen Hieroglyphen sind die Zeichen des ältesten bekannten ägyptischen Schriftsystems. Ägyptische Hieroglyphen hatten ursprünglich den Charakter einer reinen Bilderschrift, die im weiteren Verlauf mit Konsonanten- und Sinnzeichen kombinierend erweitert und etwa von 3200 v. Chr. bis 300 n. Chr. in Ägypten und Nubien für die früh-, alt-, mittel- und neuägyptische Sprache sowie das an das Mittelägyptische angelehnte sog. ptolemäische Ägyptisch benutzt wurde. Sie setzt sich aus La ...
 Pyramide (Bauwerk)
Die Pyramide (gr. πυραμίς, Akk.sg. πυραμίδα) ist eine Bauform, meist mit quadratischer Grundfläche, die aus unterschiedlichen alten Kulturen bekannt ist, wie Ägypten, Lateinamerika, China und den Kanaren (siehe Pyramiden von Güímar). Pyramiden wurden vorwiegend für Gebäude mit religiösem (Totenkult) und/oder zeremoniellem Charakter verwandt. Stufenpyramiden oder pyramidenähnliche Bauwerke wurden schon im Altertum zu un ...
 Nil
Der Nil (arabisch ‏النيل‎, an-Nīl; von altgriechisch Νεῖλος Neilos, latinisiert Nilus; altägyptisch Iteru, Gery, koptisch Piaro oder Phiaro) ist ein Strom in Afrika. Er entspringt in den Bergen von Ruanda und Burundi, durchfließt dann Tansania, Uganda, den Südsudan und denSudan, bevor er in Ägypten in das Mittelmeer mündet. Der Nil erhält das meiste Wasser aus den immerfeuchten Tropen Innerafrikas und aus den wechse ...

Diese Web-Links bei Aegypten-247.de könnten Sie auch interessieren:

Links sortieren nach: Titel (A\D) Datum (A\D) Bewertung (A\D) Popularität (A\D)

 Ägypten auf Wikipedia.org
Beschreibung: Ägypten im Internet-Lexikon Wikipedia.org!
Hinzugefügt am: 25.02.2009 Besucher: 650 Link bewerten Kategorie: Ägypten Infos

 Ägyptische Botschaft in Berlin auf egyptian-embassy.de
Beschreibung: Die Botschaft in Berlin stellt sich, die deutsch-ägyptischen Beziehungen, die Institute, die Konsulate und das Land vor!
Hinzugefügt am: 11.08.2011 Besucher: 429 Link bewerten Kategorie: Ägyptische Institutionen

Diese Forum-Posts bei Aegypten-247.de könnten Sie auch interessieren:

  So lange der sogenannte IS und seine Ableger versuchen auch in Ägypten Fuß zu fassen wird es wohl sehr schwer werden wieder zu einigermaßen Normalität zurück zu kehren. Ich kann bei solchen Konflik ... (Aaron1, 31.01.2015)


Diese News bei Aegypten-247.de könnten Sie auch interessieren:

 Rolf Mützenich, SPD-Fraktionsvize, zur Genehmigung von Waffenexporten an Ägypten und Saudi-Arabien: Unverantwortlich und höchst irritierend! (Aegypten-247, 14.07.2017)
Rolf Mützenich zur Genehmigung von Waffenexporten an Ägypten und Saudi-Arabien:

Köln (ots) - Mitten in der Auseinandersetzung zwischen dem Emirat Katar und mehreren arabischen Staaten hat die Bundesregierung Rüstungslieferungen an die Konfliktparteien Ägypten und Saudi-Arabien genehmigt.

Dies berichtet der "Kölner Stadt-Anzeiger" (Freitag-Ausgabe) unter Berufung auf eine Mitteilung von Wirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD) an den Bundestagsausschuss für Wirt ...

 Dirk Griesdorn bester erfolgreicher Mentalcoach NLP Trainer Leistungssport Outdoortraining Österreich (PR-Gateway, 19.05.2017)
Dirk Griesdorn als erfolgreicher Mentalcoach
- Eigene Outdoortraining-Anlage
- NLP-Trainer für Leistungssportler Österreich
- Seminar-Angebot in der Übersicht

Graz/Schiefling am Wörthersee, im Frühjahr 2017

Dirk Griesdorn als erfolgreicher Mentalcoach

Wenn er einen Raum betritt, spürt man seine Präsenz und Energie. Seine Initialen und sein Logo erinnern an ein erfolgreiches italienisches Fashionlabel.  Volker Kauder (CDU), CDU/CSU-Fraktionschef: Der Papst-Besuch in Ägypten ist ein bedeutsames Zeichen für die koptische Kirche! (Aegypten-247, 28.04.2017)
Volker Kauder zum Papst-Besuch in Ägypten:

Berlin (ots) - Papst Franziskus reist an diesem Freitag und Samstag nach Ägypten.

Dazu erklärt der Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Volker Kauder:

"Die Ägypten-Reise von Papst Franziskus ist ein wichtiges Signal für die koptischen Christen in dem Land. Dieser Besuch wird den Dialog mit dem Islam bekräftigen und vertiefen.

Zur gleichen Zeit wird der Papst mit seiner Reise die Positio ...

 Mit dem Reisepass unterwegs auf die andere Seite (PR-Gateway, 06.04.2017)
6. April 2017 bis 1. Juli 2018 | Schirmherr: Friedrich Schorlemmer

(NL/2605853234) Erzähl mir was vom Tod! - Interaktive Ausstellung über das Davor und das Danach für Kinder ab 5 Jahren im Alice - Museum für Kinder des FEZ-Berlin eröffnet.



Ausgestattet mit einem Reisepass, beginnt die ungewöhnliche Reise.

Das Spektrum der Begegnung ist vielfältig und reicht davon, eine originale Grabstätte als Archäologe zu untersuchen, bis zum Bild, das Kinder für das gestorbene ...

 KLAM MARKETING - Stickerei und Textil Marketing mit Profil (PR-Gateway, 20.01.2017)
Fast 30 Jahre Erfahrung mit CI und Logotextilien in Lichtenstein

Eine Stickerei ist die hochwertigste Form der Textilveredelung. Sie kann auf nahezu jedem Kleidungsstück angebracht werden. Alle Arten von Textilien, wie z. B. Caps, Poloshirts, T-Shirts oder Hemden, eigenen sich besonders gut für diese Art der Textilveredelung. Ein Corporate Textil Design trägt zum positiven Image eines Unternehmens bei. Die Mitarbeiter sind CI konform gekleidet und hinterlassen einen wertigen Eindruck bei ...

 Das Geheimnis gesunder Haare (PR-Gateway, 21.12.2016)
(Mynewsdesk) Grundlagenwissen und innovative Therapieempfehlungen vom Haarwuchs-Spezialisten Gianni CoriaDer Ratgeber ? Natürliche Hilfe bei Haarausfall? gewährt tiefe Einblicke in die zahlreichen Ursachen, die zu Haarproblemen führen, und stellt nachhaltige Lösungswege zu vollem Haar und somit zu neuer Lebensqualitä ...

 37Games bestätigt für September MMO 'Untergang der Götter' (PR-Gateway, 23.08.2016)
Nach dem Start des rasanten ARPGs Felspire im November 2015, veröffentlicht 37Games einen neuen Titel für die deutsche Spielwelt. Hier kommt der "Untergang der Götter", ein MMO das einen gewaltigen Krieg zwischen Nordischer, Griechischer, Chinesischer und Ägyptischer Mythologie beinhaltet und neben dem sterblichen Reich auch zu den Sternen und weiterreicht. Dies ist ein Spiel indem die Sterblichen und die Halbgötter versuchen die begrenzten Überzeugungen und absoluten Regeln der Götter los zu we ...

 SQS: Digitale Konzepte nachhaltig implementieren (PR-Gateway, 25.04.2016)
"Die Entscheider deutscher Unternehmen stehen beim Thema Agilität und Digitalisierung in der Verantwortung" - Dirk Pothen, SQS

Köln, 25. April 2016 - Die Fabrik von morgen ist intelligent und voll vernetzt. SQS, der unabhängige Spezialist für Software-Qualität und Managed Testing Services, weist im Vorfeld der weltweit wichtigsten Industriemesse Hannover Messe [1] sowie der IT-Fachkonferenz für Software-Qualität iqnite [2] auf die durchgreifenden Veränderungen in der digitalen Transformat ...

 Michael Rediske, ROG-Vorstandssprecher, zur Rangliste der Pressefreiheit 2016: Journalisten unter Druck durch Autokraten, Konflikte und Sicherheitsgesetze! (Aegypten-247, 21.04.2016)
Michael Rediske zur Pressefreiheit:

Berlin (ots) - Journalisten und unabhängige Medien stehen weltweit unter zunehmendem Druck. In allen Weltregionen ist im vergangenen Jahr ein Rückgang ihrer Freiräume zu beobachten gewesen.

Das geht aus der Rangliste der Pressefreiheit 2016 hervor, die Reporter ohne Grenzen am Mittwoch veröffentlicht hat.

Zunehmend autokratische Tendenzen in Ländern wie Ägypten, Russland oder der Türkei tragen zu diesem Trend eben ...

 'Verlorener Generation' syrischer Flüchtline eine Stimme und neue Chancen geben (PR-Gateway, 07.04.2016)
Interaktive Website syriaonthemove soll Flüchtlinge vernetzen und ihnen eine Stimme geben

"Angesichts des seit fünf Jahren andauernden Syrienkonflikts ist in Flüchtlingscamps vor und in Europa eine verlorene Generation junger Menschen herangewachsen, die sich entrechtet und ihrer Stimme beraubt fühlt. Kinderbildungsprogramme internationaler Hilfsorganisationen greifen nicht mehr bei den 16-27jährigen geflüchteten Jugendlichen", sagt Anja Pietsch, Gründerin und Vorsitzende des Vereins Soci ...

Werbung bei Aegypten-247.de:





Konferenz der außergewöhnlichen Forscher

 
Ägypten-247.de - Infos News & Tipps @ Ägypten ! Online Werbung
Expedia.de ru123

Ägypten-247.de - Infos News & Tipps @ Ägypten ! Verwandte Links
· Mehr aus der Rubrik Ägypten Fragen
· Weitere News von Aegypten-247


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Ägypten Fragen:
Ein 'Paradiesvogel' lernt fliegen


Ägypten-247.de - Infos News & Tipps @ Ägypten ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Ägypten-247.de - Infos News & Tipps @ Ägypten ! Online Links

Ägypten-247.de - Infos News & Tipps @ Ägypten ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2010 - 2017!

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Ägypten News & Ägypten Infos & Ägypten Tipps - ägyptische Geschichte, ägyptische Kunst & ägyptische Kultur / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Konferenz der außergewöhnlichen Forscher